Beschreibung Stoßfaktor

Über den Stoßfaktor werden Stöße und Drehrichtungsumkehrungen
auf die Kupplung definiert. Stöße sind in der Regel Drehmomentenstöße
(kurzeitige Erhöhung des Drehmoments z.B. bei Beschleunigung oder
Abbremsen) können aber auch Schwingungen oder Vibrationen sein,
welche im Antriebstrang durch systembedingte Eigenschaften entstehen.