Beschreibung Paßfedernut

Dies ist eine formschlüssige Verbindung zur Übertragung eines Drehmoments.
In die Nabe wird je nach Kundenwunsch eine Paßfedernut nach DIN 6885
oder nach Zollabmessung ANSI B 17.1 mit einer Räumnadel geräumt, die je nach Kundenwunsch in Aluminium, Stahl oder VA geliefert werden kann.
Zum Fixieren dient eine Klemmschraube DIN 916. Des weiteren bieten vorgebohrte Kupplungsnaben kundenspezifische Sonderlösungen.